Herzlich Willkommen!

 

"Musik sei der Atem Gottes ", so das Morgen-, wie auch das Abendland.

 

Diesen Atem vermittelt die Herzviola. Wärmend und klar klingend zu Herzen gehend, so empfinden Menschen die Herzviola. Natürliches achtsam sein und Entwicklung fördern über den uns angeborenen Hörsinn.

 

In meinen Konzerten, Kultur,- u. Bildungsprojekten bringe ich zarteste Klänge und ihr Gegenstück, eine heilsame Ruhe, direkt ins Leben. Und über die von mir entwickelte Methode herzviola® lehre ich, wie leicht ihre Handhabung, der Zugang zum zart-reichen Klangspektrum, den vier Spielweisen und anderen Möglichkeiten therapeutisch nutzbar sind.

 

 

Seit 2008 habe ich der Herzviola einen Rahmen gegeben: das Institut für herzviola®-KULTUR, Aschau im Chiemgau.

 

In unmittelbarer Nähe zu Seen und Bergen kann, wer will, hier die Herzviola kennen lernen, erholsam lauschen lernen.

Ein Seminar oder eine Einführung buchen. Die Herzviola auch ausleihen oder gleich eine aussuchen. (Mietkauf). 

In meiner Werkstatt baue ich eigenhändig beseelte Einzelstücke für Menschen mit dem Sinn für das Besondere und leiste Entwicklungsarbeit für deren Projekte (s. Menüpunkt 'Klingende Kunst').

Meine Qualifikationen: Instrumentenbau, zwei Hochschulabschlüsse zum dipl. Musikpädagogen und Konzertviolinisten. 

 

 

Häufig werde ich gefragt: "...wie sind Sie darauf gekommen, was haben Sie sich dabei gedacht?":

 

Der Wunsch, Menschen über ein Medium mit ihrer musischen Seite zu verbinden hat intuitiv die Herzviola hervorgebracht. Sie entschleunigt und lädt ein, sich selbst mehr Raum zu geben. Die Anwendung als musisch-heilpädagogische Methode ist nachweislich wirksam, besonders für das Selbstvertrauen von Kindern. Oder bei Schwerkranken und in der Palliativpflege, wo wortlose, dennoch gehaltvolle Kommunikation wertvoll sein kann.

 

Über die Freude sich als Teil des klanglichen Geschehens zu erleben, führt sie sanft und sicher zu gutem Kontakt nach innen. Menschen können bei sich ankommen, bzw. sich ohne Zwang für therapeutischen Prozesse öffnen.

 

Vor allem aber: in einem zunehmenden Klima der Fremdbestimmtheit und Informationsflut, sei es beruflich oder privat, lässt die Herzviola kraftvoll das eigene Herz erinnern

Vom Hören geführt gelangen Menschen im Alltag so in die Kraft einer völlig neuen Erfahrungsebene. 

 

Es erscheint mir daher sinnvoll, sich nicht nur um eine beruflich interessante, möglicherweise schlummernde musische Kompetenz, sondern immer auch um sein ureigenes, zentrales Lebensgeschenk zu kümmern. 

 

 

 Ich freue mich, wenn Sie die Herzviola persönlich erleben wollen. Geben Sie Ihrer Kreativität und Kontemplation  

 

Raum!

 

Edwin Viktor Schmitz

 

 

HerzviolA

Das Therapie-Instrument


herzviola®, steht für ein innovatives Therapie-werkzeug, sowie eine Kontemplationshilfe.

 

Das äußerst resonanzfähige Saiteninstrument wirkt aufgrund seiner feinen, qualitativ hochwertigen Tonstruktur in besonderer Weise auf den menschlichen Geist und Gemüt:

weibliche Bewusstseinsqualitäten wie Intuition, authentische Empfindung, Wärme, sanfte Klarheit, geerdete Präsenz entstehen ganz natürlich. Und als Folge dann Empathie nach innen zu sich selbst und zum Gegenüber.

 

Ein nachweislich hoher therapeutischer Nutzen steht so zur Verfügung. Die Handhabung selbst ist kinderleicht. Nach einem auf Selbsterfahrung basierten Prozess des intensiven Erforschens der Herzviola ist therapeutischer Erfolg sichergestellt. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 

 

 Bei einem Einführungstermin erlebt der Interessent die Wirkungsweise des Therapieinstruments an sich selbst. Er kann sich ein erstes Bild der herzviola®-Methode machen und umfassend informieren. Oft bevorzugt bei Gruppen und auch kostengünstiger, noch dazu verbunden mit einer Auszeit im schönen Chiemgau sind Seminare im Institut für herzviola®-Kultur.

 

Im Anschluss daran kann auf Wunsch eine Ausbildung zum zertifizierten herzviola®-Anwender, gerne vor Ort, begonnen werden.

Die herzviola® und ihr therapeutisches Potential jetzt kennenlernen...


Therapie

Das Therapiekonzept Beruflicher Nutzen


herzviola® steht auch für das herzviola®-Therapie-Konzept.

Erfolgreiche Anwendungen:

  • bei einer besonderen Bedürfnislage von Babies und Kindern
  • bei Menschen mit psychosomatisch/ neurologischen Erkrankungen
  • in der Altenhilfe; sie geht neue Wege einer Demenz- u. Palliativ-Begleitung
  • in der Arbeit mit behinderten Menschen 

herzviola® will für diejenigen Menschen Werkzeug sein, die im psychosozialen, therapeutisch-medizinischem, sowie im

naturheilkundlichen Bereich oder auch im Bildungswesen engagiert sind 

Ziel: Die Helfer stärken durch Kompetenz.

 

Die Basis für eine erfolgreiche Anwendung der herzviola® ist der Eigenprozess, das Entwickeln einer achtsamen und dem Herzen zugewandten Haltung. Als zertifizierter herzviola®-Anwender setzen Sie die herzviola® erfahren und sensibel als Therapie-Instrument ein.

 

herzviola®-Seminare finden statt in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

 

Mehr erfahren über den beruflichen Nutzen von herzviola®...


          "...zentriert mich..."


"...bin raus aus der Hektik"


"...hole mich selbst aus dem größten Trubel zurück"


"...bekomme direkte Resonanz bei unseren Bewohnern mit"


"Während meines Burnout-Erschöpfungssyndroms war die Herzviola mein bester Begleiter.

Tiefe Entspannung und Beruhigung haben die Töne der Herzviola in mir bewirkt. Ein plötzliches Wissen, dass es einen Ort in mir gibt, an dem alles heil ist. Ihr außergewöhnlicher Klang hat mich tief berührt."

 

Frau B. aus Oberbayern

Klingende Kunst

Gründer Edwin Viktor Schmitz


'Klingende Kunst' umfasst Vorführungen, Ausstellungen und meditative Konzerte genannt 'GESANG DER herzviola®

Diese eigenen Tonschöpfungen lassen sich am besten umschreiben als  'kontemplative Improvisationen' zum Thema Raum u. Stille.

 

Wenn die Herzviola zupfend und sanft perkussiv, besonders aber streichend in Erscheinung tritt, berührt sie Grenzen musikalischer Hörgewohnheiten auf eine interessante, angenehme Weise. Diese stillen Improvisationen werden zusätzlich bereichert und fassbarer durch den Einsatz der herzviola®-SPIELUHR.

 

Archaische Klänge verzaubern Menschen und machen den Moment zum er-innernden Ereignis. Künstler und klingende Kunst schaffen eine entschleunigende Konzert-Atmosphäre, führen Menschen in die innere Stille.

 (Grundlage des Ganzen ist ein Violinstudium in London und Oxford zum Kammermusiker - siehe auch www.violinspiel-chiemgau.de  )

  

Klingende Kunst findet aber auch Ausdruck in der Gestalt der Herzviola:

Eine besondere Symbolik, ganze Themen prägen die eigenhändig gebauten Unikate. 

Das Herzstück der herzviola®, ein mustergeschützter, homogen durchlaufender Träger, der sich innen im Resonanzkörper befindet, das Design für den herzviola®-Bogen und -Kasten habe ich selbst entworfen. 

Mehr erfahren über 'Klingende Kunst'...